Seelenworte

 

Frühlingserwachen

Das Licht erwacht und mit ihm meine Freude, Leichtigkeit, Hoffnung. Alles ist frisch - schüttelt den Winter ab. Freut sich auf das neue Leben, das nun geboren wird. 

Für mich ist der Frühling eine Zeit des Erwachens. Ich freue mich über die Tage, die immer länger werden. Das Singen der Vögel in den Bäumen. Die zarten Knospen der Sträuche und Bäume erinnern mich an meine Zartheit. Die weiße Kraft von Artemis und Brigid, die mit viel Feuer und Mut ihre zielbewussten Schritte durchs Leben gehen. 

Der Frühling ist Aufbruchszeit. Neubeginn. Erwachen. Pure Feuerkraft mit einer großen Portion Licht. Der Frühling ist die Jahreszeit von frischem Grün, neuem Leben, Bewegung. So wie der Winter uns in die Stille einlädt, so weckt uns der Frühling auf, lockt uns nach draußen, lässt unsere Lebensgeister aufleben und ruft uns zu: Wache auf, es ist Zeit für einen Neubeginn.

Ich gehe sanft und leise, doch mutig. Ich öffne mein Herz und erfreue mich über die neuen Impulse des Lebens, die mich berühren. Ich reinige den Winterblues von meiner Seele und entlasse die Kälte aus Haut und Knochen. Meine frühlingshaften Begleiterinnen sind die heilige Birke, der feurige Ingwer, die gelbe Löwenzahnin, die grüne Brennessel und sanfte, leichte, sinnliche Nahrung - die mich befreit, leichter macht und mein Verdauungsfeuer entfacht. 

Im Frühling zu erwachen ist kraftvoll, wenn du lernst, die dunkle Zeit des Winters hinter dir zu lassen. Adieu zu sagen, zu der Schwere und der Müdigkeit, den beschwerten Tagen und der Kälte. Leicht werden. Leicht werden und tanzen mit dem Feuer des Frühlings. 

Hello Spring mit ganz viel Herz,

unnamed.png
 

Die Frische des Frühlings im Leben einer Frau. Die Kraft der Jahreszeiten für dein Leben zu nutzen, birgt eine unglaubliche Kraft in sich. Im Rhythmus der Erde durchs Leben zu gehen, stärkt, harmonisiert, bringt ins Gleichgewicht. Ich habe meine Heilung als Frau im Leben mit den Jahreszeiten gefunden. Die Rhythmen der Erde geben mir meinen Rhythmus vor. Sie zeigen mir welche Gemüse, Früchte und Kräuter mich in unterschiedlichen Zeitqualitäten nähren. Wann es Zeit für Stille wird, und wann das Leben mich in die Sonne ruft. Das Leben mit der Erde verwurzelt mich in meiner Intuition. Meinem weiblichen Urwissen, das durch mein Wesen fliesst. Ich liebe die Frische, die der Frühling bringt. Und damit ich diese frische Kraft und das Feuer des Frühlings in mein Leben tragen kann, mache ich jedes Jahr eine genussvolle Entschlackungskur. Denn auch ich will so frisch wie der Frühling in einen Neubeginn erwachen. Möchtest du mit mir auf diese Reise? Hier kannst du mehr über meinen nächsten Online Kurs Mondschön entschlackt erfahren. 

 Violette Krokusse im Frühling. Magisch. 

Violette Krokusse im Frühling. Magisch.