Mein Buch - und eine kleine Online Lesung

 

Ein Buch in die Welt zu gebären ist ein kreativer Schöpfungsakt, wo wir uns ganz hineingeben. Hingeben. Aufgeben. Wir machen uns sichtbar - voll und ganz. Zumindest habe ich es mit meinem Buch Mondschön. Ein Kurs in Weiblichkeit voll und ganz getan. 

Der Tag der Veröffentlichung war kein leichter und weniger so geplanter. Es war als hätte alles, was ich in den letzten Jahren geträumt hatte, bewusst und unbewusst, plötzlich seine volle materielle Erfahrung entfalten. Und seitdem bewegt sich mein Leben noch mehr im Fluss. Ich bin ausgerichtet auf das, was meine Seele in diesem Leben gewählt hat zu leben. 

Mondschön_Bild_1_clear.jpg

Das Leben läuft selten wie geplant und noch weniger so wie wir es uns getrieben von Sicherheit, Angst und Egoidentifikation vorstellen. Leben läuft. So wie es Seele will. Und egal, was wir uns von der Ebene des Verstandes zurechtschustern, um uns sicher und durchgeplant zu fühlen. Egal, wieviel Gedanken wir in den Aufbau unserer Zukunft stecken und glauben, wir haben alles im Griff. Leben tun wir am meisten dann, wenn wir aus unseren gedachten Grenzen von dem was wir glauben zu sind ausbrechen. Aus dem Garten in die Wildnis laufen. Über die Grenze hinaus. Wirklich ja sagen, zu dem was unsere Seele uns zuruft. Leise. Laut. Still. Wirklich ankommen, indem wer wir sind. Ohne Kompromisse. Ohne angepasst zu sein. An die Werte von Gesellschaften, anderen Menschen oder unseren Ängsten. Nur, wenn wir wirklich bereit sind in die volle Hingabe an das Leben einzuatmen, können wir im vollen Vertrauen ins Leben ausatmen und sagen: Ich öffne mich allem. In meiner Liebe, meiner Verletzlichkeit, meinem puren, rohen, autenthischen Sein.

Come as you are. With all of you. Welcome it. Love it. 
Fall in love with the journey. With all of it.

Und so lege ich mein Buch Mondschön. Ein Kurs in Weiblichkeit in die Welt hinein. Möge es bewegen. Alles in uns. Als Frauen. Als Menschen. Als Seelen in einem menschlichen Körper. Möge es uns zurückführen in ein großes, lautes, schreiendes Ja zum Leben. Und zur Liebe.

In tiefer Verbeugung vor dem Sein,

unnamed 2.png

Und hier kannst du meinem Buch lauschen und reinspüren, ob es dich ruft......

 
Nives Gobo