mooNnotes Neumond im Wassermann. Wenn die Freiheit nach einer Frau ruft

 

mooNnotes ist eine zweimonatliche Kolumne, die ich mit meiner lieben und zauberhaften Sternenflüsterin Ellen von muggelig, zweimal im Monat - jeweils zu Neu- und Vollmond - für dich schreibe. Mit Ritualen, Worten und Inspirationen zu den einzelnen Mondinphasen. 

Seitdem ich mich erinnern kann, brannte in mir ein unwiderstehliches Feuer nach Freiheit. Freiheit im Denken. In der Arbeit. In meinen Beziehungen zu Männern. Als Mama und auch innerhalb meiner Vorstellungen, wie Leben zu sein hat. Ich wollte immer das Gefühl haben, mein Leben selbstbestimmt und eben frei in den Händen zu halten. Ohne Bindung an gesellschaftliche Konventionen jeglicher Art. 

Dieser Tage steht die Mondin - in ihrem leersten Aspekt als Neumondin im Wassermann. Der Wassermann ist jenes Zeichen im Zodiak der Sterne, der Freiheit, Unabhängigkeit und Individualität bis in seine tiefsten Zellen verkörpert. Es geht um die Fragen: Wo brauche ich mehr Freiraum für mich? Wie möchte ich mich frei fühlen? Wie fühlt es sich an frei zu sein? Was beinhaltet das für mich? Wo sehnt sich meine Seele nach mehr Unabhängigkeit und wie kann ich das bewusst und achtsam in meinem Leben leben?

Und damit leitet der Neumond im Wassermann auch diesen neuen Monatszyklus mit dem Thema der Freiheit ein. Von Neumond zu Neumond. Und wieder zurück zu Neumond. Nimm dir im kommenden Monat Zeit und Raum, um dem Verlangen nach Freiheit, wie auch immer es sich für dich diese Woche zeigt, eine Struktur zu verleihen. Welchen Rahmen braucht deine Freiheit, damit sie nicht grenzenlos wird, sondern sich fruchtbar in dein Leben integrieren kann? 

 

Ellen von muggelig und ihre Gedanken und
Weisheiten zu dem Neumond in Wassermann:

"(Self) - Love is in the AIR - von den lieben VerSUCHungen und deinem eigenARTigen Willen, so zu l(i)eben WIE DU ES WILLST!

Da ist sie wieder die LEERMONDIN. Die Zeit in der sich Sonne und Mond ganz nahe sind! Händchen halten - sich liebkosen. Eine wie keine - so könnte sie sich nennen. Sie liebt das eigenArtige an s´ICH. Sie schert sich nicht um das was DIE Anderen über sie denken. SIE ist SIE. Genau so wie sie ist. Egal, ob die Haare schwarz, grün oder blau sind. Wurscht, ob die Tattoo hip oder out sind. Sie lässt von Herzen gerne ihre Rebellin sprechen:

SIE L(I)EBT sICH, mit allen ihren Eigen-Artigen Verrücktheiten. Sie schämt sich vor allem in keiner Weise für IHRE ART. Ja, sie mag exzentrisch und schrill erScheinen. Sie mag ihre futuristische Denke und eigenWillige SichtWeisen WIE die WELT zu Sein hat. 

Und diese Neumondin ist besonders „STARK“ oder einflussreich. Mit ihr kommt und schwingt so einiges mit.

Sie ist das EINZIGE „Mondereignis“ ( = LUNATION) im Februar - nächste Vollmond ist erst im März wieder (02.03.2018)

Die Wochenereignisse, die diese Neumondin noch besonderer werden lassen sind:

NEUMONDIN ist immer der (Neu)BEGINN eines ZYKLUS

die (Aus)Wirkungen sind für die nächsten 3 - 6 Monate spürbar

sie kommt mit einer Partiellen (bei uns nicht sichtbaren) SonnenFinsternis* daher!

Dunkelheit austreiben - genannt Fasten

Lovely Venus (dein Sinn für Schönheit, Weiblichkeit und Werte) vergnügt sich für die nächsten 29 Tage im Gefilde der Mystik und der Poesie - verspielt zurückhaltend. Während deine Macherkraft (Mars) sich noch weiterhin (von Ende Januar bis Mitte März) im abenteuerlustigen  Schützen (der Philosoph in dir) tümelt.

Das chinesische NeuJahr beginnt - 16.02.2018 - DAS JAHR DES HUNDES

Neumond im Wassermann

Der Tag der Liebe - ValentinsTag

Beginn der FastenZeit - Aschermittwoch  

 

Also wie lautet nun die Übersetzung für dich und welche Fragen schenkt dir diese Neumondin. Und vor ALLEM, in welchem L(i)EBENSBereich spielt sich das GANZE denn nun BEI DIR AB. Da wird es doch erst richtig interessant…

Dieser Neumond im Wassermann - im englischen genannt = LUNATION - hat ganz besondere Fragen an dich:

Wo in welchem Lebensbereich nimmst du wahr, dass du anders TICKST?

Und wie kann ALL DAS der GEMEINSCHAFT dienen?

Welches aktuelle Thema könntest du mal „völlig unkonventionell“ lösen?

Wann hast du das letzte Mal deinen „WageMut“ und deine (Tarot) - „Narren“Kappe  ausgepackt und danach gehandelt?

In welchem Lebensbereich willst du dich DIR mal bewusst „stellen“, um Dinge anders zu  TUN und dich ausprobieren? Du weisst, immer dasselbe tun und andere Ergebnisse erwarten hat wenig magisches und „fort“schrittliches (evoLutionäres)
 

Der Neumond im Wassermann uns seine Wirkung für die einzelnen Sternzeichen

Dieser Neumond im Wassermann ist gekennzeichnet von emotionaler Coolness. UND GLEICHZEITIG ist es DIE Neumondin, die dich einlädt dich mit GLEICHGESINNTEN (neu zu) formieren. Gemeinsam eine Zukunftsvision zu kreieren - und SIE JETZT zum L(i)eben zu erwecken. Und damit es nun ganz PERSÖNLICH wird, habe ich dir hier dein „wirksamstes EnergieFeld“ aufgelistet. Das bedeutet, halte am besten Ausschau nach deinem Aszendenten und lies, was er dir zu sagen hat. Ansonsten nimm einfach dein SonnenZeichen - dein Sternzeichen und verbinde dich mit der dazugehörigen Botschaft und den obergenannten Fragen: 

WIDDER - Deine Freundschaften brauchen frischen Wind
STIER - Dein ArbeitsLeben erlebt einen NeuStart
ZWILLINGE - Hola: Lernen, Reisen und Abenteuer heissen dich Willkommen!
KREBS - Letz talk about SEX Baby, letz talk about MMMMONEY - honey! 
LÖWE - Dein LiebesLeben wird (re)aktiviert und angestupst
JUNGFRAU - Zeit für dein gesundes, tägliches ROUTINE UpDate!
WAAGE - Oh lalaaa : Romantik, Kreativität und Kinder stehen im Mittelpunkt
SKORPION - Ein Reboot und NeuStart für dich und deine Familie
SCHÜTZE - Hör gut zu: Es ist nicht das, was du sagst, es ist die Art, wie du es sagst! Sagt dir das was?!
STEINBOCK - Ein finanzieller Neuanfang - DAS ist genau DEINS!
WASSERMANN - Fanfaren bitte: Dein ganzes Leben steht vor der Erneuerung!
FISCHE - DAS ist DEINS: Dein spirituelles Leben bekommt einen Schub

So und nun lass dich in den Schoss dieser andersARTigen Neumondin sinken und GENIESSE dich und dein WERDEN und wachsen für diesen neuen ZYKLUS der kommenden 28 Tage! Lass uns gemEINSam das ausklingende Sonnenjahr bewusst und klar beenden, um mit der Tag und NachtGleiche am 21. März das VenusJahr empfangen können.

Deine MonatsAffirmation:

Ganz ehrwürdig manifestieren sich meine „Träume“, denn ich bin immer und überall mit allem L(I)EBEN verbunden! Denn ich BIN: L(I)EBEn.

auf DEIN einzigARTiges L(i)eben, Ellen grüßt ganz muggelig

In diesem Sinne - der Freiheit, Unabhängigkeit und Visionskraft, wünsche auch ich dir einen luftig, leichten und kraftvollen Start in einen neuen Zyklus mit dem Neumond im Wassermann,

unnamed 2.png
love Nives.jpg