Grüne Medizin im Frühling

 

Im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben. Das zarte Grün der Pflanzen, das langsam aus Ästen und Erde sprießt, lässt uns Durchatmen, Krafttanken, das Herz öffnen. Es gibt uns die Gewissheit, dass der Winter endlich vorbei ist und der Frühling in großen Schritten naht. Die Dunkelheit der täglich länger werdenden Tage weicht und wir machen uns bereit, mutige Schritte in Richtung Frühlingslicht zu gehen. Nun ist es an der Zeit, alle grünen Gemüse, Kräuter und Gräser in der kreativen Wohlfühlküche zu verkochen und deinem Körper ein Gesundheitserlebnis der besonderen Art zu bescheren. 

 Bärlauchknospen.

Bärlauchknospen.

Jedes Jahr aufs Neue erfreue ich mich an dem frischen Grün des Frühlings. Es erinnert mich an meine eigene Frische, die bereit ist den alten Winter abzuschütteln und in einen neuen Zyklus einzutauchen. Durch mein achtsames Leben mit den Rhythmen der Erde, habe ich in den letzten Jahren viel darüber reflektiert und nachgedacht, wieso Grün die Frühlingsfarbe ist. Und nach der intensiven Beschäftigung mit den Heilwirkungen von grünem Gemüse, habe ich mich wieder einmal in Demut vor Mutter Erde verneigt, denn sie schenkt uns ihre Gaben und Früchte immer zur richtigen Zeit. Nämlich dann, wenn sie für uns und unsere Gesundheit die größten Heilkräfte entfalten. 

Der Frühling ist voll Grün. Ab März mit dem sanften Erwachen des Bärlauchs (hier geht es zu meinen Bärlauchgeschichten), der sich in feuchten Waldlichtungen finden lässt - bis zum Mai, wenn wilde Löwenzahnköpfe ganze Wiesen übersäen. Grüne Kräuter, Gemüse und Gräser gibt es nun in Hülle und Fülle - und du kannst deine tägliche Wohlfühlküche mit leckeren Rezepten aus Grün bereichern. Für ein langes Leben, nährstoffreiches Blut und eine strahlende Haut. Grünes Gemüse ist die Medizin der frühlingshaften Natur. Nutze ihre Kraft, um gemeinsam mit dem Frühling zu erwachen und vor Lebenslust und Freude nur so zu strahlen. 
 

1. Chlorophyll für dein Blut

Durch den regelmäßigen Genuss von grünem Gemüse bringst du pure Sonnenenergie in deinen Körper. Denn Grün enthält die höchste Konzentration von Chlorophyll, das durch eine direkte Sonnenbestrahlung gebildet wird. Das grüne Chlorophyll ist flüssiger Sonnenschein. Grünes Gemüse ist aus ayurvedischer Sicht sattvisch - es belebt Körper, Geist und Seele und versorgt dich mit hochwertiger Energie und Frische. Lebenskraft pur und eine reine Zelltherapie! Das in grünem Gemüse enthaltene Chlorophyll putzt dein Blut durch und bringt viel Sauerstoff in deinen Körper. Die Produktion der roten Blutzellen wird angeregt und das schenkt dir Power, Vitalität und ganz viel Fruchtbarkeit. 


2. Wahre Nährstoffbomben

Grünes Gemüse ist ein endloser Quell an Nährstoffen. Es gibt kaum andere Gemüsesorten, die so reichhaltig sind: Magnesium, Kalzium, Eisen, Vitamin A, Vitamin K, Potassium, Vitamin B1 und B2. Eine wahre Wohltat nach dem langen Winter, der sehr an unseren Kräften und Reserven gezerrt hat. Jetzt im Frühling ist es wieder an der Zeit, deine Depots aufzufüllen und kraftvoll durchzustarten. 

 

3. Basisch macht glücklich, gesund und entspannt

Das Chlorophyll in deiner täglichen grünen Gemüse Ration macht dich basisch. Und das ist gut für deine Gesundheit. Denn ein basischer PH Wert entsäuert nicht nur deinen Körper und schützt dich vor Krankheiten, sondern er entspannt die Muskeln und schenkt dir ein langes Leben. Dein Immunsystem ist happy mit grün, und du bist es auch!

 

4. Haut Glamfaktor pur!

Grünes Gemüse enthält eine sehr hohe Konzentration an Antioxidantien. Wahre Verjüngungsbooster, die deine Zellfunktion ankurbeln, freie Radikale binden und deine Haut von Innen zum Strahlen bringen. Grünes Gemüse ist die beste Anti - Aging Therapie, die du dir selber - ohne Botox, teure Cremes und Straffungsgels - zuführen kannst. Von Innen heraus. Natürlich und im Zyklus mit Mutter Erde. 

 

5. Detoxing ist die Hauptaufgabe!

Durch den herben und bitteren Geschmack, der viele grüne Gemüse auszeichnet, werden die Verdauungssäfte und der Zellstoffwechsel angeregt. Deswegen sind sie einfach meine Lieblinge für eine effektive Entschlackungskur im Frühling (Ich möchte dich einladen, mit mir eine 8 - tägige Entschlackungskur zu machen, die dich sanft aus dem Winterschlaf küssen wird. Hier kannst du mehr erfahren). Nicht umsonst schenkt Mutter Erde nun uns alles was grünt in großer Frühlingsfülle.  Aufgrund ihres hohen Wassergehaltes putzen grüne Gemüse die feinen Körperkanäle durch und bringen viel Prana = pure Lebenskraft in den Körper.


7. Abnehmen leicht gemacht

Mit grünem Gemüse nimmst du ab. Grün  bringt den Stoffwechsel in Schwung, stimuliert dein Verdauungsfeuer und reinigt die Gewebe. Die hohe Magnesiumkonzentration in grünem Gemüse unterstützt den Fettstoffwechsel und die Verdauung von Kohlenhydraten. Es macht dich leicht und hilft dir Winterpfunde ganz natürlich purzeln zu lassen. 

 

8. Und was ist mit  Grünen Smoothies?

Grüne Smoothies sind gut, weil sie durch ihre frische und nichtverkochte Eigenschaft pure Lebenskraft und damit auch alle Vitamine in ihrer reinsten Form deinem Körper zuführen. Doch grüne Smoothies sind für manche Frauen auch schwer verdaulich - gerade weil Frauen, auch eine schwächere Verdauungskraft als Männer haben. Gerade die Kombination von vielen Gemüsen und Früchten macht es der Verdauungskraft nicht leicht Smoothies zu zersetzen und oft leidet Frau an Verdauungsbeschwerden, Völlegefühl, Blähungen und Unwohlsein. Ich verfolge keine Ernährungstrends - seit Jahren versuche ich bewusst und achtsam hinein zu fühlen, wie ich mich nach dem Essen fühle und noch wichtiger ist, welche Botschaft meine Verdauung mir gibt. Denn oft zählt nicht so sehr, was du isst, sondern vielmehr, wie du es verdauen kannst. Und so ist es auch mit den Grünen Smoothies. Es ist nicht so wichtig, welche Erfahrungen und Meinungen andere haben - entscheidend ist die Frage: Wie fühlst du dich mit Grünen Smoothies? Hast du das Gefühl, du kannst sie verdauen? Und wenn ja: Dann sind sie für dich ein guter frühlingshafter Zwischensnack mit ganz viel grüner Kraft

Meine Grünen Lieblinge:

Avocado, Spinat, Blattsalate, Ruccola, Brokkoli, Lauch, Nopales, Kohl, Petersilie, Brennessel, 
Kohlsprossen, Fisolen, Grüner Tee, Basilikum, Gerstengras, Weizengras, Spargel, Gurken, Erbsen, Zucchini, Mangold, Löwenzahn, Majoran, Thymian, Oregano, Minze, Schnittlauch, Petersilie, Sellerie, Koriander, Sprossen, Bärlauch, alle Wildkräuter, Mangold

Versuche Grünes Gemüse nun täglich zu essen. JETZT IM FRÜHLING, WO SIE IN HÜLLE UND FÜLLE SAISONAL ERHÄLTLICH SIND. DU KANNST SIE ZUM FRÜHSTÜCK GENIESSEN, LECKERE MITTAGSMENÜS ZAUBERN UND NÄHRSTOFFREICHE FRÜHLINGSMINESTRONE FÜR DEN ABEND KREIEREN. Versuche dabei immer auf das saisonale Angebot zu achten und mit den einzelnen Frühlingsmonaten (März bis Mai) durch dein weibliches Leben zu tanzen. Möchtest du mehr über das weibliche Leben im Zyklus mit den Jahreszeiten erfahren? Dann lade ich dich ein, mein Ebook Frau sein im Jahresrad kennenzulernen. 

 

Frühlingshafte Mangoldpfanne

Dieses Gericht besticht durch seine einfache, schnelle und praktische Zubereitung. Es ist leicht scharf! Also falls du scharf nicht so gut verträgst, dann verzichte auf die Thai Curry Paste.

300g frischen Mangold, 100g Quinoa, einen halben Lauch, 1/2 TL ai Curry Paste, etwas frische gerieben Ingwer, Salz, eine Avocado, etwas Tahina

Brate den klein geschnittenen Lauch in etwas Kokosöl an und gib die ai Curry Paste dazu. Mische alles gut durch, sodass ein guter Sud ensteht. Nun wirf den klein geschnittenen Mangold hinein, reibe den Ingwer dazu und lass alles kurz anbraten, damit der Mangold noch knackig bleibt. Koche den Quinoa nach Packungsbeilage und salze ihn nach Belieben. Richte das Gemüse auf dem Quinoa an, schneide eine Avocado darüber und verfeinere mit Tahina und Olivenöl.

Kochtipp für Quinoa. Ich koche mein Quinoa in etwas Gemüsebrühe und füge 1/2 TL Reismiso bzw. 1TL Tamari hinzu und dann noch den Saft einer Zitrone.

Ich wünsche dir grüne Frühlingstage,

 

EINE EINLADUNG. FALLS DU NACH EINER SINNLICHEN, BEWUSSTEN UND ACHTSAMEN - WEIBLICHEN ART DES ENTSCHLACKENS SUCHST UND SANFT AUS DEM WINTERSCHLAF ERWACHEN MÖCHTEST, DANN LADE ICH DICH ZU MEINEM NÄCHSTEN ONLINE KURS MONDSCHÖN ENTSCHLACKT EIN. ICH BEGLEITE DICH ACHT TAGE LANG DURCH EINE GENUSSVOLLE UND ÄUSSERST WEIBLICHE ENTSCHLACKUNGSZEIT.  HIER KANNST DU MEHR ERFAHREN.