Woman you are beautiful

 

Die Frau ist ein Wesen der Erde und des Wassers. Sie ist die Schöpferin von neuem Leben. Die Brücke zu den Welten der Nacht. Sie trägt das Wissen der Pflanzen, Kräuter, Sterne und Edelsteine in sich. Sie weiß, tief im inneren, was ihr Körper und Geist braucht, um gesund zu sein. Die Frau ist ein zutiefst zyklisches Wesen. Ihr Menstruationszyklus bestimmt ihren Lebensrhythmus. 

So wie der Mond unterschiedliche Phasen hat, so hat auch die Frau ihre Tage, Stimmungen, Gefühle, Seinszustände. Diese zu erkennen, sie anzunehmen und nach ihnen zu leben, wird dich dahin führen, deine Bedürfnisse besser wahrzunehmen und dein Leben als Frau kreativ zu gestalten. Du bist die Schöpferin Deines Lebens, deiner Schönheit, deines Stils. Und darin bist du einzigartig. Es gibt keine andere, die so ist wie du. Mit deiner individuellen Schönheit, deinen einzigartigen Gaben, und Talenten. Doch wie kannst du diese Einzigartigkeit erkennen? Wie zu deiner Kraft kommen und danach leben? Ein großer Schritt, um deine weibliche Urkraft zu erwecken ist es dein Leben nach den Zyklen des Mondes auszurichten. Jeden Monat aus Neue zeigt er uns den sich ständig erneuenden Rhythmus von Werden und Vergehen. Zu Vollmond, wenn die Schöpfung ihre Fruchtbarkeit erreicht. Zu Neumond, wenn alles leer ist und sich zur Wiedergeburt vorbereitet. Und die Phasen dazwischen, wenn die Energien zu- und abnehmen. Ehre und verwöhne deine Weiblichkeit indem du wieder zurück zu den Urkraft des Mondes findest. Liebe dich selbst, indem du dich voll und ganz annimmst, so wie du jetzt in dem Moment bist. Wunderschön und einzigartig. Du musst weder einem Idealbild entsprechen, noch irgendwelchen gesellschaftlichen Vorstellungen darüber, wie Frau zu sein, zu gehen, wie sie gekleidet und geschminkt sein soll, um attraktiv zu sein. Weißt du was unglaublich sexy und anziehend ist? Einfach du selbst zu sein. Jeden Tag aufs Neue. Mit all deinen Freuden, Leiden, Zweifeln, Glücksmomenten und Stimmungen. Schön bist du dann, wenn du jeden Tag versuchst dem Leben aus deiner Mitte zu begegnen. Deswegen habe ich heute einige Selbstliebe Rituale, für alle mondschönen Frauen, die zu ihrer wahren Kraft zurückfinden wollen.

 Sinnliche Selbstliebe Rituale

  • Besorge dir eine Kerze in deiner Lieblingsfarbe, die du ganz alleine deiner Schönheit widmest. Stelle sie an einen besonderen Platz, in einen besonderen Kerzenhalter, den du als schön empfindest. Immer dann, wenn du dich an deine Schönheit erinnern willst, zünde sie an, blicke in die Flamme und sprich zu dir: ich liebe mich. Beobachte, was in deinem Herzen passiert.

  • Massiere dich selbst mit einem Körperöl deiner Wahl. Wenn du das Gefühl hast, du brauchst liebevolle Berührungen auf der Haut, eine Umarmung oder einfach nur Wärme, dann schenke dir selbst eine Massage. Erwärme das Öl in einem Wasserbad und beginne dich von Fuss bis Kopf einzubalsamieren. Kuschle dich in einen Bademantel, lege die Füsse hoch und trinke einen Rosentee mit Honig.

  • Lege die linke Hand aufs Herz und die rechte darüber, atme 10 Mal tief ein und aus und sprich zu dir selbst: Ich liebe mich.
     

  • Berühre dein Gesicht und massiere es sanft und sinnlich mit einem Rosenbalsam. 

Erst, wenn dir als Frauen wieder in unsere Selbstliebe finden, können Frieden und Gleichgewicht in unseren Leben erwachen. Das wünsche ich dir und mir von Herzen.